Praxisbausteine sollen Behinderten den Weg in den Arbeitsmarkt erleichtern

Einmaliges Projekt in Sachsen Die Diakonie Sachsen startete 2014 das bundesweit einmalige Projekt „Wir starten Berufe! Anerkannt – Standardisiert – Praxisbaustein“. Behinderten Menschen soll mit der Qualifikation die berufliche Bildung und damit der Zugang zum Arbeitsmarkt erleichtert werden. Diakonie Sachsen hat die Praxisbausteine entwickelt Nach dem Start des Projektes „Praxisbaustein“ im Jahr 2017 hat die […]

Deutsche fordern mehr Einsatz bei Inklusion

Laut einer Umfrage sollte die Politik weitaus mehr als bisher für Menschen mit Behinderungen tun. Eine Mehrzahl der Deutschen sieht großen Nachholbedarf bei der Inklusion. Sie erkennen dabei mehr Nachteile im Alltag als in der Arbeitswelt. Die Politik tut nach Auffassung der Bundesbürger nicht genug für die Inklusion von Menschen mit Behinderungen. 81 Prozent der […]

„NRW-Weg“ bei Inklusion wird fortgesetzt

Neue Vereinbarungen erleichtern Zugang zu Behindertenwerkstätten auch bei sehr hohen Unterstützungsbedarfen und fördern Qualitätssicherung in den Einrichtungen Zwei zukunftsweisende Vereinbarungen verbessern in Nordrhein-Westfalen die Teilhabe von Menschen mit Behinderung am Arbeitsleben sowie die Qualitätssicherung und Gewaltprävention in Werkstätten für behinderte Menschen (WfbM). Getragen werden die Vereinbarungen vom Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales (MAGS) der […]

Beginne damit, deinen Suchbegriff oben einzugeben und drücke Enter für die Suche. Drücke ESC, um abzubrechen.

Zurück nach oben